Datenschutz

DATENSCHUTZHINWEISE FÜR DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE

GELTUNGSBEREICH UND VERANTWORTLICHE STELLE

Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten der Webseitenbesucher verantwortliche Stelle ist
Edgar Falterer, Schondorfer Str. 19, 81379 München
siehe Impressum

GRUNDLAGE DER DATENVERARBEITUNG

Soweit ich für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einhole, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der ich unterliege, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung meines berechtigten Interesses oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

DATENSPEICHERUNG UND -VERARBEITUNG BEIM ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE

Bei jedem Aufruf meiner Website erfasst der Service Provider webgo automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Name der aufgerufenen Webseite, Datei
  • Zeitstempel der Anforderung, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf
  • das vom Nutzer verwendete Betriebssystem
  • der vom Nutzer verwendete Browsertyp mit Versionsnummer
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • IP-Adresse des Nutzers, der die Website aufruft

Diese Daten werden in den Logfiles des Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung mit dem Service Provider webgo habe ich abgeschlossen.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.
Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme(Erkennung und Abwehr von Angriffen). Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt.
In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.
Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Website zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Benutzerprofile

Für registrierte Benutzer der „Gmoa“, speichere ich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern. Als registrierter Benutzer der „Gmoa“ hast du jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung auflösen zu lassen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Eine Registrierung des Nutzers ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf meiner Website erforderlich.
Als registrierter Benutzer hast du erweiterte Zugriffrechte, kannst ggf. Artikel schreiben oder Kommentare verfassen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.
Dies ist für die während des Registrierungsvorgangs erhobenen Daten der Fall, wenn die Registrierung auf meiner Internetseite aufgehoben oder abgeändert wird.

Kommentare

Wenn du als registrierter Benutzer der „Gmoa“ Kommentare auf der Website schreibst, speichere ich die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert)
Deine IP-Adresse wird dabei nicht gespeichert.

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst eine von dir erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer der „Gmoa“ bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du bedenken, dass Besucher dieser Website Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren könnten.

Kontaktformular

Bei Verwendung des Kontaktformulars wird ein Mail mit der von dir angegebenen email-Adresse an baazwadl.net abgesetzt. Eine Speicherung des Mails wird dabei nicht vorgenommen. Es erfolgt auch keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.
Etwaige sonstige während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit des informationstechnischen Systems sicherzustellen.

Cookies

Cookies werden auf dieser Website nur für registrierte Benutzer der „Gmoa“ verwendet.

Sie werden durch das von mir verwendete CMS WordPress(WP) automatisch in folgenden Anwendungsfällen gesetzt:

  • Bei der Anmeldung in der „Gmoa“ setzt WP ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.
  • Dabei richtet WP einige Cookies ein, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.
  • Wenn du innerhalb der „Gmoa“ einen Kommentar schreibst, versucht WP Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.
  • Wenn du innerhalb der „Gmoa“ einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Diese Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Als Websitebetreiber habe ich hier ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung meiner Dienste.

Hinweis: Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher hast du als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst, Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen deines Browsers aktivieren.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann aber die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du dort ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Ich nutze auf dieser Website keine Analysedienste.

WEITERGABE AN DRITTE

Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Benutzerprofile und Kommentare der registrierten Benutzer der „Gmoa“ bleiben zunächst zeitlich unbefristet gespeichert.
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, WIDERRUF PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn du registrierter Benutzer der „Gmoa“ bist, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei mir anfordern, inklusive aller Daten, die du mir mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die ich von Dir gespeichert habe, anfordern.

Meine Kontaktdaten findest du im Impressum.